Stadtübung am 24.09.2016

Am Samstag, den 24.09.2016, trafen sich alle Löschzüge und Löschgruppen der Stadt Overath, das Deutsch Rote Kreuz (Ortsverband Overath), die Malteser Engelskirchen, die IuK-Gruppe (Informations und Kommunikations-Gruppe) des Rheinisch-Bergischen Kreises und die Löschgruppe Loope zu einer großangelegten Stadtübung. Das Übungsszenario bestand aus 3 Einsatzlagen. Eine Rauchentwicklung an einem Gewerbebetrieb, einem Verkehrsunfall mir 3 Fahrzeugen und einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Traktor. Um die Einsatzlagen unter realen Bedingungen zu Proben, wurde unter anderem die Vilkerather Straße über Breidenassel voll gesperrt.

Wir wurden, zusammen mit dem HLF Overath, zu dem Unfall zwischen einem Fahrrad und einem Traktor mit Güllefass nach Breidenassel alarmiert.

Nach kurzer Anfahrt vom Gerätehaus Marialinden trafen wir als erste Einheit mit unserem LF KatS und dem MTF  an der Einsatzstelle ein. Das Szenario stellte sich so dar, dass ein Fahrradfahrer vom Traktor erfasst wurde und unter dem Güllefass eingeklemmt war. Wir begannen sofort den Platz für eine Technische Rettung aufzubauen. Das Fahrzeug wurde gegen unbeabsichtigtes Rollen gesichert und der Patient medizinisch betreut. Nach dem Eintreffen des HLF Overath wurden pneumatische Hebekissen vorgenommen und begonnen das Güllefass zu unterbauen. Ebenfalls wurden Schere und Spreizer vorgenommen um das Fahrrad zu zerschneiden, damit mehr Platz zum Arbeiten für uns war. Es wurde der Greifzug aufgebaut um das Fass gegen umkippen zu sichern. Eigentlich würde für eine solche Lage auch der Rüstwagen Heiligenhaus benötigt, allerdings war dieser in der Einsatzlage mit 3 verunfallten Fahrzeugen im Bereich Alemich im Einsatz. Wir mussten also damit zurechtkommen, was wir auf unseren Fahrzeugen hatten. Nach ca. 2 Stunden wurde die Übung beendet.

Da im Verlauf der Übung unglücklicherweise ein Reifen des Güllefasses von der Felge gesprungen war, half die LG Marialinden noch dabei den Reifen wieder zu reparieren, damit die Straße wieder geräumt werden konnte. Nach insgesamt ca. 3,5 Stunden war auch für uns die Übung beendet.

Einen kleinen Eindruck bekommt Ihr in der folgenden Bildergalerie.

  • IMG_9426
  • IMG_9427
  • IMG_9428
  • IMG_9429
  • IMG_9430
  • IMG_9431
  • IMG_9432
  • IMG_9433
  • IMG_9434
  • IMG_9435
  • IMG_9436
  • IMG_9437
  • IMG_9438
  • IMG_9439
  • IMG_9440
  • IMG_9441
  • IMG_9442
  • IMG_9443
  • IMG_9444
  • IMG_9451
  • IMG_9453

test

Übungen

Jeden zweiten Montag übt die LG Marialinden. Genauere Infos können Sie dem Kalender entnehmen.